Aufbaukurs

Die Voraussetzung für die Teilnahme am Aufbaukurs ist die Beendigung des Junghundkurses.
Wenn Sie den Junghundkurs absolviert haben, ist es möglich, die Trainingsstunden auch weiterhin zu besuchen und die Ausbildung Ihres Hundes weiter zu vertiefen!

Voraussetzung:

  • Alter des Hundes über 6 Monate
Inhalt:
  • Trainieren der Grundkommandos auch auf Entfernung
  • Festigung der "Platz"- und "Bleib"-Übungen (Steadyness Übungen)
  • Freifolge des Hundes ohne Leine
  • Trainieren der Bindungsbereitschaft
Die Ziele der Ausbildung sind: Vertiefen der Kommandos auch bei leichter Ablenkung, Freifolge (ohne Leine "bei Fuß gehen"), Vertiefung der "Platz"- und "Bleib"- Übungen (Steadyness) im freien Gelände und in der Stadt, Freifolge unter Ablenkung.

Sie bekommen die Kontrolle über Ihren Hund in Alltagssituationen und können sich und ihn auf die Begleithundeprüfung vorbereiten. Die Bedingungen und Preise für den Aufbaukurs besprechen Sie am Ende des Junghundkurses mit der Trainerin.